Fußball
1.Mannschaft

Geschäftsstelle
ASV Buchenbühl
Wildenfelsweg 9
90411 Nürnberg
Buchenbühl
Tel: (0911) 25383753
info@asv-buchenbuehl.de

DIE NÄCHSTEN TERMINE

28.04.201915:001. Mannschaft - Auswärtsspiel gegen SV Laufamholz
05.05.201900:001. Mannschaft - Spielfrei
12.05.201915:001. Mannschaft - Heimspiel gegen ATV Frankonia Nbg. Inter II
19.05.201915:001. Mannschaft - Auswärtsspiel gegen SpVgg Zabo Eintracht
26.05.201915:001. Mannschaft - Heimspiel gegen DJK Falke Nbg. II
02.06.201915:001. Mannschaft - Auswärtsspiel gegen TSV Altenfurt

1. Mannschaft - 08.12.2018

Bericht der Vorrunde 2018

Auf und Ab

Nach einer turbulenten, eigentlich katastrophalen Vorbereitung, hatte man erst in der Woche vor dem ersten Saisonspiel die Mannschaft zusammen. Auch aufgrund der Entscheidung die zweite Mannschaft abzumelden.

Durch eine extrem disziplinierte Leistung einer in ihrer Spielstärke, wegen Urlaubs abwesender Spieler, eingeschränkten Mannschaft gelang ein furioser Auftakt. Man besiegte die favorisierten Kalchreuther im Derby mit 4:1. 
Danach folgte eine unglückliche Niederlage gegen Johannis 88 II und ein Unentschieden gegen Eibach II. Der Rest der Vorrunde war ein einziges Auf und Ab. Mal spielte man attraktiv und erfolgreich, danach folgten Nackenschläge. Dennoch schnupperte man zwischenzeitlich an den Aufstiegsplätzen. Jedoch rutschte man am Ende der Vorrunde durch 3 Niederlagen in Folge auf den 7. Platz ab.

In der jungen Mannschaft steckt viel Potential, jedoch ruft sie das wegen Undiszipliniertheiten und/oder individueller Fehler nicht immer ab.

Die vorhandene Qualität legt das Motto für die Rückrunde bereits jetzt schon fest: Angriff!!

1. Mannschaft - 04.06.2018

Zu Gast im Max-Morlock-Stadion

Ausflug der Fussballer

Am 03. Mai 2018 war es so weit: Eine Gruppe des ASV Buchenbühl war zu Gast im Max Morlock Stadion. Leider nicht deshalb, um sich mit dem Rekordaufsteiger aus der Noris im sportlichen Wettkampf zu messen, (herzlichen Glückwunsch noch vom Verein an die souveränen Aufsteiger!), sondern zu einer Sonderführung durch das Max Morlock Stadion. Um 17:00 Uhr ging es los und wir betraten zuerst den Innenraum des Stadions, wo uns Werner, der Führungsleiter, gleich mit Informationen überhäufte. Dabei gelang es ihm, mit uns in eine angenehme Diskussion zu kommen und unser Gianni Mulas tat sich mit intelligenten Fragen und Antworten hervor. Angeführt von unseren Spielertrainer Andy Vogel, der schon selbst im Stadion spielte, zog der Tross über die Umkleidekabinen der Spieler bis hoch zu den VIP Loungen der Stadiongäste, die sich diesen Luxus leisten können. Dabei wurden uns Details des Namensgebers des Stadions, Max Morlock, näher gebracht. Max Morlock leitete mit seinen 1:2 im Endspiel der Fußball WM in der Schweiz, den späteren Titelgewinn ein. Trotz lukrativer Angebote aus beispielsweise Italien, blieb er ein Leben lang dem 1. FCN treu. Als die Bundesliuga eingeführt wurde, endete seine Karriere.
Die Führung durch das Stadion endete  für uns alle im Knast. Nein, wir haben uns nichts zu Schulden kommen lassen, sondern im Stadion ist eben gleich ein Hotel "zum Gitterblick" installiert. Die Führung dauerte eineinhalb Stunden und war sehr interessant. Wir bedanken uns hier noch einmal bei Werner. Im Anschluss an die Führung fand der Abend in der Gaststätte des Bahnhofs Dutzendteich einen angenehmen Ausklang. Der Vorstand würde bei Interesse die Führung gerne wiederholen wollen und lädt hiermit für den Herbst zu eine Wiederholung ein. Bei Interesse bitte melden! Euer Vorstand